Aristoteles auf der Fuhle

Vor dem Discounter in der Fuhlsbüttler Straße campiert ein Typ, der mich an Ethan Hawke in „Before Sunset” erinnert. Er hat nicht mal ein Zelt, nur einen Schlafsack und ein paar Decken. Den Reflexgedanken „da kann man doch nicht einfach vorbeigehen” hatte ich, als ich schon um die Ecke war. Was würde ich an seiner Stelle wollen – im Januar, in Hamburg, auf der Straße? Eine Thermoskanne! Habe ich nicht noch eine, die ich nie verwende?